Paartherapie / Paarcoaching 

Vielleicht erkennen Sie sich darin wieder…

{

Seit einiger Zeit streiten wir uns sehr viel. Wir finden keine Lösung für unsere Probleme.

{

Wir haben uns auseinandergelebt. Es ist nicht mehr wie früher.

{

Wir stecken in einer Beziehungskrise und wissen nicht, wie es weitergeht.

Eine Liebesbeziehung ist kein langer ruhiger Fluss. Vielleicht gibt es Konflikte, Frust oder oder es fehlt an Zärtlichkeit. Ein schwieriges Kind, ein Umzug oder eine Krankheit können die Paarbeziehung zusätzlich belasten. Auch die Gefühle und Erwartungen ändern sich… und obwohl Sie über Ihre Probleme reden, kommen Sie nicht weiter.

Warten Sie nicht, bis es zu spät ist!
Ich lade Sie gerne zu einem Paar-Coaching ein, damit Sie in einem geschützten Rahmen wichtige Beziehungsthemen klären und wieder zu einander finden können.

Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Paarcoaching, Paartherapie und Paarberatung. Deswegen werde ich diese unterschiedlichen Begriffe abwechselnd benutzen.

Prisca Engeler Flyer Download

Hier können Sie meinen aktuellen Flyer als PDF herunterladen

Wie läuft eine Paartherapie ab?

Beim ersten Treffen klären wir, wo die Probleme aus Ihrer Sicht und aus Sicht Ihres Partners/Ihrer Partnerin liegen und was das Ziel der Paartherapie ist. Ich helfe Ihnen, besser miteinander zu kommunizieren und Lösungen zu finden. Sie bekommen von mir auch Anregungen und kleine Übungen, damit Sie neue Gewohnheiten in der Partnerschaft entwickeln können.

Nicht alle Probleme sind jedoch in der Partnerschaft entstanden. Einige Probleme können mit dem eigenen Lebensweg zu tun haben. Deswegen biete ich bei Bedarf separate Einzelcoachings bzw. Psychotherapie-Sitzungen an, um an individuellen Themen zu arbeiten.

Ebenfalls können Paarprobleme mit Schwierigkeiten in der Familie, bzw. mit den Kindern zu tun haben. In diesem Fall kann ich Ihnen eine Familientherapie mit dem betroffenen Kind anbieten.

Mögliche Anliegen für ein Paar-Coaching

  • Kommunikationsprobleme
  • Konflikte in der Partnerschaft
  • Entscheidungsprobleme
  • Balance zwischen Beruf, Beziehung und Familie
  • „Auseinandergelebt“
  • Zweitehen – Patchworkfamilie
  • Untreue
  • Trennungswunsch

Familientherapie: Konflikte mit einem Kind oder in der Familie

Eine gute Kommunikation als Schlüsselfaktor

Viele Paare tendieren in Konfliktsituationen dazu, sich gegenseitig Vorwürfe und Beschuldigungen zu machen. So eskaliert die Situation leicht, weil jeder sich angegriffen und verletzt fühlt.

In der Paarberatung lernen Sie nach der Methode der „Gewaltfreien Kommunikation“ von Marshall Rosenberg zu kommunizieren. So können Sie Ihre Gefühle und Bedürfnisse äußern, ohne den Anderen zu verletzen.

Darüber hinaus erwarten wir oft unbewusst, dass der Andere sich so verhält oder denkt, wie man selbst. Leider oder zum Glück, ist der Andere anders! Während des Paarcoachings üben Sie aufmerksam zuzuhören, um Ihren Geliebten in seiner Welt besser zu verstehen.

Der Schlüssel für eine gute Kommunikation: liebevoll reden und achtsam zuhören

Hierzu empfehle ich Ihnen, regelmäßig Zwiegespräche zu führen. Wie es geht, erfahren Sie in meinem Artikel.

Die Beziehung kann wieder mehr Spaß machen

Bei einer Paarberatung mit mir können Sie sich darauf freuen:

  • besser miteinander zu reden
  • Konflikte anzusprechen und zu lösen
  • mit schwierigen Situationen besser umzugehen
  • Wege zu finden, damit sich jeder in der Beziehung entfalten kann
Über Prisca Engeler - Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

– Antoine de St. Exupéry –

Der erste Schritt zu einer erfüllten Beziehung

    Möchten Sie Ihre Beziehung verbessern oder sogar retten? Dann lade ich Sie zu einem ersten Gespräch ein. Ich freue mich Sie kennenzulernen!

    {

    So sprechen zufriedene Kunden

    Paartherapie: Lernen einander zuzuhören

    Wir kamen zu Prisca zu einem Zeitpunkt in unserer Beziehung, als wir uns in einer Sackgasse befanden. Trotz unserer endlosen Gespräche fanden wir keinen Weg heraus, wir standen immer vor der gleichen Wand und das Anschreien und das Streiten wurde immer lauter und lauter. Wir kamen da nicht mehr heraus, also beschlossen wir, uns an eine dritte Person, nämlich an Prisca zu wenden. Nach der ersten Sitzung zu dritt, in der wir unsere Situation erklärten, schlug sie vor, dass wir uns zunächst in Einzelsitzungen treffen sollten, um unsere persönliche Sichtweise des Problems und unsere persönlichen Themen besser zu verstehen…

    Wir beendeten die Therapie mit einer Paarsitzung, um unsere Fortschritte zu evaluieren.
    Während den gesamten Sitzungen war Prisca sehr aufmerksam und ermöglichte es uns, in unserer Krise klarer zu sehen, insbesondere indem sie mit jedem von uns die Schritte herauszuarbeitete, die wir unternehmen konnten, um voranzukommen und um die Situation zu verbessern. Durch die Beratung von Prisca haben wir vor allem gelernt, besser einander zuzuhören, die Tatsache zu berücksichtigen, dass der andere nicht so denkt wie man selbst. In unserer Konfliktsituation war es wichtig, die Dingen zu relativieren, statt riesig werden zu lassen. Wir konnten einen Schritt zurücktreten und uns bewusstwerden, dass wir dasselbe Ziel für unsere Beziehung haben und uns nicht auf Negatives konzentrieren wollen, was nur destruktiv ist. Vielen Dank an Prisca
    weiterlesen

    Nancy und Quentin

    aus Frankfurt

    Familientherapie: Schnelle Linderung des Leidens

    Eine Zeit lang hatte unsere Familie einige Probleme, die sich auf das Paar und die Kinder ausgewirkt haben. Konfrontiert mit diesen Schwierigkeiten und das Leid, die sie verursachten, haben wir den Schritt gemacht einen Therapeuten zu suchen, der uns zuhören und Lösungen vorschlagen kann, um den Dialog wieder herzustellen und uns zu helfen, aus dieser Krisensituation herauszukommen. Wir haben Frau Engeler kontaktiert, die uns eine Familientherapie angeboten hat. In kleinen Gruppen, in Einzelsitzungen oder in größeren Familienkonstellationen konnte Frau Engeler alle zu Wort kommen lassen…

     Unter Wahrung der Vertraulichkeit und im Geiste der Ausgewogenheit, fand jedes Mitglied der Familie seinen Platz in der Gruppe, konnte sich frei äußern und einen Weg des persönlichen Wiederaufbaus beginnen. Sie benutzte für die jeweiligen Situationen und abhängig von den Bedürfnissen der einzelnen Personen die passenden Methoden und wechselte zwischen Gesprächen, Rollenspielen, Hypnose und Aufstellungen. Dabei hat sie immer konkrete und im Alltag leicht umsetzbare Maßnahmen vorgeschlagen.
    Die Ergebnisse sind beeindruckend: Neben dem langfristigen Wohlbefinden und einer schnellen Linderung des Leidens für jedes Familienmitglied hat die Therapie ermöglicht, einen Schritt von den Familienproblemen zurückzutreten. Jeder Einzelne konnte sich auf seinen persönlichen Weg wieder fokussieren und tiefste Sehnsüchte wurden sichtbar.
    Rückblickend können wir die Fortschritte, die unsere Familie gemacht hat, sehen und die Gegenwart ist heiterer.
    Wenn auch Sie Gesprächsbedarf haben, zögern Sie nicht Kontakt mit Frau Engeler aufzunehmen. Sie ist eine kompetente Fachfrau, die die Persönlichkeit jedes Einzelnen respektiert und sich für Ihre Patienten einsetzt.
    weiterlesen

    Marianne K.

    aus Frankfurt

    Die nächsten Seminartermine

    Möchten Sie über kommende Seminare und Familienaufstellungen informiert werden?
    Melden Sie sich hier an, um meine Einladungen zu erhalten, die ich ca. vierteljährlich per E-Mail verschicke.

    Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich natürlich jederzeit mit einem Klick wieder aus dem Verteiler austragen.

    * indicates required
    Anrede / Civilité *
    Bevorzugte Sprache / Langue préférée

    Themen aus der Paartherapie

    Konflikte lösen

    Anleitung für Zwiegespräche

    Spezielle Beziehungsthemen

    Trennung