Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein

Fahren Sie mit angezogener Handbremse?

Vielleicht kennen Sie das…

  • Sie zweifeln an sich selbst und trauen sich vieles nicht zu.
  • Es fällt Ihnen schwer, Nein zu sagen und Grenzen zu setzen. 
  • Ihr Kollege macht blöde Bemerkungen und Sie sind sprachlos.

Gerne würden Sie sich viel mehr trauen und sich öfters durchsetzen… aber Sie haben ein geringes Selbstbewusstsein und möglicherweise einen inneren Kritiker, der ständig kommentiert und meckert. Er macht Ihnen das Leben schwer und manchmal geben Sie auf, bevor Sie überhaupt angefangen haben. Wenn Sie ein schwaches Selbstbewusstsein haben, ist es, wie mit einer angezogenen Handbremse durch das Leben zu gehen.

Die gute Nachricht ist: Ich kann Ihnen helfen, Ihre Handbremse zu lösen und selbstbewusst zu leben.

Prisca Engeler Flyer Download

Hier können Sie meinen aktuellen Flyer als PDF herunterladen

Woher kommt die Unsicherheit?

Es gibt viele Ursachen, warum das Selbstwertgefühl geschwächt ist. Oft hat es mit der eigenen Geschichte zu tun. Möglicherweise haben wir als Kind in der Familie eine gewisse Rolle eingenommen und konnten oder durften nicht so sein, wie wir sind. Vielleicht sollten wir brav und lieb sein, nicht auffallen oder widersprechen. Oder wir wurden häufig kritisiert und selten ermutigt.

Wer oft vermittelt bekommt: „Du kannst das nicht… du bist nicht gut genug… du bist dumm“… verinnerlicht manchmal diese Sätze so sehr, dass er/ sie selber davon überzeugt ist. Infolgedessen ist es im Erwachsenenalter schwer, sich bei der Arbeit oder in unseren (Liebes-)Beziehungen ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln.

Es ist nie zu spät, die Vergangenheit aufzuräumen und Ihr Selbstbewusstsein aufzubauen.

Wie Sie sich selbst ermutigen können

Im Coaching schauen Sie, wie Ihr innerer Kritiker zum Verbündeten wird und er Sie ermutigen kann. Ebenfalls werden Sie sich Ihren Stärken bewusst. Wo waren Sie erfolgreich und in welchen Situationen sind Sie selbstbewusst? Wenn Sie sich in schwierigen Situationen an Ihren Stärken erinnern, dann gibt es Ihnen Mut sich mehr zu trauen.

Solche Mut-Sätze können Sie ermutigen:

R

So wie ich bin, bin ich richtig

R

Ich achte auf mich und meine Bedürfnisse

R

Ich bin mutig und sage meine Meinung

R

Meinen Stärken sind mir bewusst

R

Ich lerne Grenzen zu setzen und Nein zu sagen

R

Ich probiere es einfach

NEIN!

Lernen Sie Nein zu sagen

Oft werden wir mit vielen Anfragen und Anforderungen konfrontiert, sei es am Arbeitsplatz, in der Familie oder im Freundeskreis. Aus Nettigkeit sagen wir oft zu schnell Ja, obwohl wir Nein sagen möchten! Dann ist es wichtig, selbstbewusst dem Gegenüber zu kommunizieren, dass Sie ihm nicht weiterhelfen werden können. Das Ziel ist, für Klarheit zu sorgen und auf Ihre Grenzen zu achten.

Im Coaching reflektieren Sie:

  • Was möchten Sie und was nicht? Wo sind Ihre Grenzen?
  • Was passiert, wenn Sie Ja sagen, obwohl Sie Nein meinen? Werden Sie sich überfordern oder kommen Sie schon wieder zu kurz?
  • Wie formulieren Sie am besten Ihre Sätze, damit es der Situation und dem Gegenüber angemessen ist? 

4 Tipps um selbstsicher aufzutreten

Selbstsicherheit zeigen Sie auch durch Ihre Körpersprache. Durch Ihre Körperhaltung, Blick und Stimme können Sie Ihrem Gegenüber signalisieren, dass Sie zu Ihrer Aussage stehen. Achten Sie im Gespräch auf folgende Punkte:

R

Sie stehen oder sitzen gerade, Kopf hoch, Schultern nach hinten. Falls Ihr Gegenüber steht und Sie sitzen, dann stehen Sie auf. Somit sorgen Sie für „Augenhöhe“.

R

Schauen Sie Ihren Gesprächspartner in die Augen, wenn Sie reden.

R

Nehmen Sie viel Raum ein. Stellen Sie sich vor, Sie wären ein König oder ein Löwe. Wie bewegt er sich? Ganz langsam, ruhig und souverän!

R

Nehmen Sie sich beim Reden Zeit. Achten Sie darauf, dass Sie ruhig atmen und kurze Pausen machen.

Gemeinsam suchen wir im Coaching nach passenden Antworten, wenn Sie verbal angegriffen werden. Somit werden Sie nicht mehr sprachlos sein. Wir simulieren schwierige Situationen, damit Sie an Selbstsicherheit gewinnen.

Lass dich nicht unterkriegen.
Sei frech und wild und wunderbar.

– Astrid Lindgren –

Ich stehe zu mir selbst

Bei einem Coaching mit mir können Sie lernen:

  • Ihre Meinung selbstbewusst zu vertreten
  • Durch Ihre Körpersprache Selbstsicherheit zu zeigen
  • Grenzen zu setzen und Nein zu sagen
  • Zu Ihren Bedürfnissen und Wünschen zu stehen
  • Den anderen auf Augenhöhe zu begegnen
  • Sich selbst zu akzeptieren und zu wertschätzen
{

So sprechen zufriedene Kunden

Schöne Dinge in dem Leben erreichen

Ich werde Prisca nie genug für die Arbeit danken können, die wir gemeinsam gemacht haben. Sie ist eine vertrauenswürdige Person, die sehr gut zuhören kann und nicht urteilt. Sie hat mir dank praktischer Hilfsmittel ermöglicht, in meinem persönlichen und beruflichen Leben mit mehr Sicherheit voran zu kommen.
Dank ihrer Professionalität und ihrer liebevollen Art fühlt man sich sofort wohl. Das gibt Energie, um in seinem Leben schöne Dinge zu erreichen.

Marine L.

aus Frankfurt

Der Blick auf das Positive

Aufgrund von traumatischen Erlebnissen aus der Vergangenheit brauchte ich professionelle Hilfe. Ich hatte das Gefühl, als würde ich vor lauter angestauter Wut platzen. Da ich Prisca Engeler bereits seit einigen Jahren durch verschiedene Kursangebote (NLP, System- und Familienaufstellungen, Psycho-Kinesiologie) kennengelernt habe, habe ich mich vertrauensvoll an sie gewandt…

In ihrem Aufgabengebiet ist sie ein Profi. Prisca Engeler fragt nach, wo der Schuh drückt und erkennt recht schnell, mit welcher Methode geholfen werden kann. Ich hatte mit ihr 5 Sitzungen vereinbart. Bereits nach dem ersten Treffen erhielt ich über ein Thema Klarheit. Dies war sehr wichtig für mich.

An den darauffolgenden Sitzungen wurden zum einen die Punkte aufgeschrieben, die mir Probleme bereiten, und zum anderen, die Punkte, die mir gut tun und besonders viel Freude bereiten. Auf diese Themen ging Prisca Engeler besonders ein. Gerade durch den Blick auf das Positive wurde mir deutlich gemacht, welches Potential in mir steckt. Es wurde mir regelrecht bewusst, wohin mein Weg mich führt. Seit dem stecke ich all meine Energie in dieses Projekt, kann dadurch auch die negativen Erfahrungen und die angestaute Wut aus der Vergangenheit viel besser verarbeiten. Es ist wie ein Ventil, dass sich jetzt bei mir geöffnet hat. Auch wenn ich nochmals durch den alten Schmerz gehen muss, anschließend finde ich Erleichterung.

Durch die Arbeit mit Prisca wurde mir vieles klarer und deutlicher. Sie hat mich in die richtige Richtung geleitet. Ich habe jetzt ein Ziel, dass ich erreichen möchte. Dadurch habe ich auch eine ganz neue Perspektive in meinem Leben gewonnen. Der Blick richtet sich nicht mehr auf die Vergangenheit, ich konzentriere mich jetzt viel mehr auf mich selbst und dass, was mir gut tut.

Ich kann die absolut vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit Prisca Engeler nur weiterempfehlen.

weiterlesen

Petra E.

aus Egelsbach

Einige Coaching-Themen, die Sie interessieren können